Willkommen im Gästebuch von Imelda's Contis

Wir freuen uns über Ihren Gästebucheintrag!

Neuen Gästebucheintrag erstellen
Name
Homepage
Eintrag



Seite 1 von 3, Total 47 Einträgen.

Am 27.07.2017 um 06:53 schrieb Sina Bürger folgendes ins Gästebuch
NameSina Bürger
EintragLiebe Frau Angehrn!
Wir feiern heute den 11. Geburtstag von Amos und es geht ihm bis auf ein wenig altersbedingtem "Rücken" sehr gut! Wir freuen uns jeden Tag über ihn und auch auf jeden weiteren Tag mit diesem tollen Kerl! Viele Grüße aus Duisburg, Sina

Am 17.06.2017 um 12:47 schrieb Sabine und Aponi folgendes ins Gästebuch
NameSabine und Aponi
EintragHallo Imelda, nach einiger Zeit mal wieder eine Meldung von Aponi alias Haya.
Sie entwickelt sich bestens und hat hier alle Menschen im Griff. Wie man über den Link sehen kann hat sie auch einen ganz besonderen Freund hier im Tierheim. Sie ist der Liebling aller Ehrenamtlichen und der Belgschaft und ein vollwertiges Mitglied im Hunderudel. Sogar das Fernsehen ist schon auf sie Aufmerksam geworden.
https://www.facebook.com/pg/Tierheim-Neuwied-175005609215752/posts/
Ich danke dir für diesen tollen Hund.
Ganz ganz liebe Grüße aus dem Rheinland

Am 06.05.2017 um 13:00 schrieb Nikoletta & M.Sami folgendes ins Gästebuch
NameNikoletta & M.Sami
EintragHallo Frau Anghern, es ist nun einige zeit vergangenen seitdem die wunderschöne haloha " pucelli " in unsere Familie aufgenommen wurde . Wir wollen uns noch einmal bei dir herzlich bedanken für so einen tollen Hund !!! Und schicken dir anbei ein Video und ein paar Fotos würde mich freuen von dir zu hören ob alles angekommen ist :)
Sei lieb umarmt und gegrüsst :) Haloha bereichert unser Leben jeden Tag aufs Neue und wir sind froh das wir sie haben :)
Zudem wollten wir mitteilen das sich unsere Haloha " pucelli " prächtig entwickelt und ein sehr lieben aufgeschlossenen Charakter hat !!! Vielen vielen lieben dank nochmal und liebste Grüße an alle Continental Freunde :)

Am 03.03.2017 um 10:56 schrieb Schnekenburger Guido folgendes ins Gästebuch
NameSchnekenburger Guido
EintragHallo Frau Anghern
Nice Neva" Meiti" ist nun auch schon in einem hohen Alter, es geht Ihr sehr gut ausser ein wenig Gelenks-Abnutzung. Unsere Meite ist ein toller Hund und der Schatz vieler Leute. Die Kinder lieben Sie und verwöhnen Sie auch. Sie geht oft ins nahe Schulhaus um in der Pause bei Kindern zu sein und kommt dann Müde aber Glücklich zu uns zurück.
liebe Grüsse aus Luzern

Am 17.01.2017 um 15:52 schrieb Familie Hedinger folgendes ins Gästebuch
NameFamilie Hedinger
EintragLiebe Frau Angehrn
Shelby (ehemals Flippin) hat heute Geburtstag und wird stolze 9 Jahre alt! Es ist eine Freude, dass er bei uns ist. Shelby ist der coolste Hund, den es gibt ;-) Herzliche Grüsse und alles Gute wünscht Ihnen Familie Hedinger

Am 15.01.2017 um 21:30 schrieb Familie Lange folgendes ins Gästebuch
NameFamilie Lange
EintragLiebe Frau Angehrn,
es ist schön über diese Seite wieder mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Unser Liebling Apollo ist nun 12 Jahre alt geworden (geb. am 07.01.2005) und immer noch gesund. Er spielt sehr gerne im Schnee mit anderen Hunden. Jetzt geht er ganz langsam und ruhig durch sein hohes Alter. Er ist aber weiterhin sooo lieb, sehr fröhlich und der Beste Begleiter für die ganze Familie����❤.
Sehr gerne würden wir Sie wieder einmal mit unserem Apollo besuchen.

Mit herzlichen Grüßen
Familie Lange aus Baden-Württemberg

Am 15.01.2017 um 00:46 schrieb Koller Philipp folgendes ins Gästebuch
NameKoller Philipp
EintragLiebe Frau Angehrn
Wir sind so glücklich mit ulany er ist der beste Hund den ich je kennen ge lernt habe meine ganze Familie ist hin und weg von ulany er erobert jedem sein herz und ist total verspielt und ist gerade voll im saft mit 17 monaten er ist so einene tolle knutsch kugel und ulany passt super zu uns ich werde Sie noch in den nächsten tagen Anrufen vielen dank Frau Angehrn für alles und ihre tollen Hunde

Am 22.11.2016 um 13:54 schrieb Kurt und Michelle Huber folgendes ins Gästebuch
NameKurt und Michelle Huber
EintragWerte Frau Angehrn,
Wieder einmal möchten wir Ihnen mitteilen, wie es unserer Zara geht. Nach einem alljährlichen Arztbesuch, Impfen, lassen wir jeweils Zara allgemein untersuchen. Sie ist eine gesunde und kräftige Hündin. Bereits ist Zara 61/2-jährig. Ihre guten Eigenschaften, wie anschmiegsam, immer noch verspielt und liebevoll tut unserer Psyche soooo gut. Auch die täglichen Spaziergänge in die Natur geniessen wir sehr zusammen. Wir hoffen, dass wir Zara noch viele Jahre bei uns ist. Wir schauen immer gerne Ihre neuen Pickwick-Würfe an. So härzig! Gratulation!
Wir hoffen, dass es Ihnen und Ihrem Ehegatten gesundheitlich gut geht.
Herzliche Grüsse aus dem Seeland
Kurt und Michelle Huber mit Zara

Am 18.10.2016 um 08:45 schrieb Enno Ryffel folgendes ins Gästebuch
NameEnno Ryffel
Homepagehttp://www.missydress.ch
EintragHallo Angehrn,

Ich möchte meinen Vater zu danken, der Welpe wirklich machen ihn glücklich zu machen, ist er nicht mehr einsam.

Am 28.08.2016 um 15:27 schrieb Claudia folgendes ins Gästebuch
NameClaudia
Homepagehttp://hundejahre.jimdo.com
EintragLiebe Frau Angehrn,
bin auf Ihre Seite gestoßen, da ich den Ursprung dieser Rasse genauer kennenlernen wollte. Habe selbst eine Conti namens Lady in Black und bin sehr glücklich mit ihr. Es sind tolle Hunde. LG Claudia

Am 25.06.2016 um 11:02 schrieb Simon Otto folgendes ins Gästebuch
NameSimon Otto
EintragHallo zusammen! Wir wollten uns mal bei Ihnen melden! Wir haben vor 8 Jahren die Lovely Pickwick von Ihnen übernommen! Und Sie werden es nicht glauben aber Lovely ist immer noch mit uns und ist mittlerweile 12 Jahre alt und wird sicherlich auch noch die 13 erreichen. Sie ist Kerngesund nur etwas träge geworden durch Ihr enormes Alter! Mit freundlichen Grüßen Simon Otto

Am 13.06.2016 um 14:59 schrieb Familie usem Züri Oberland folgendes ins Gästebuch
NameFamilie usem Züri Oberland
EintragLiebe Imelda
Klein YVA die schon ganz gross ist erfreut uns tagtäglich, Sie ist genau die richtige für unsere Familie nochmals vielen Dank an Dich und Dein Team das Dich tatkräftig unterstützt...auf ein anderes Mal.
Herzliche Grüsse Yvonne & Stefan mit Kids und Mops;0)

Am 23.04.2016 um 17:45 schrieb M. Gooijer folgendes ins Gästebuch
NameM. Gooijer
EintragSehr geehrte Frau Angehrn

Dany Boy, wie ich mich über seinen Anblick freue. Seine Farbe, Zeichnungen und Ausdruck haben viel gemeinsam mit unserem verstorbenen Hund. Er war ein Goldschatz wie viele Contis auch. Seine Eltern waren ein Boxer-Vater und eine Englisch Bulldog-Mutter. Ein Kraftpacket, liebenswürdig, treu und humorvoll. Mit 5 Jahren kam er zu uns und hatte bereits drei andere Besitzer. Er hat bei uns sein zu Hause gefunden und war bis zu seinem Lebensende der Mittelpunkt der Familie.
Wir hoffen, dass irgendwann uns wieder ein solch toller Hund über den Weg läuft. Deshalb meine Neugierde.
Hat Dany Boy schon einen Platz gefunden?
Mag er Katzen oder kann er sie gar nicht leiden?
Gerne würde ich etwas mehr über Dany Boy erfahren?
Ich hoffe von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüssen
M. Gooijer
PS: Ich hatte auf ihre Mair adresse geschrieben. Dort sehen sie sicherlich meine E-Mailadresse

Am 11.04.2016 um 15:30 schrieb Lukas von Planta folgendes ins Gästebuch
NameLukas von Planta
EintragLiebe Imelda,

Talos ist nun 8 Monate jung, entwickelt sich prächtig und hat sich voll und ganz im Dorf Leben integriert. Dank seinem ruhigen und liebevollen Wesen getrauen sich sogar unsere Katzen bis zu 5km von zu Hause weg. Den sie werden vom liebsten Bully begleitet, ein wunderbar friedliches Bild.
Vielen herzlichen Dank für Dein Vertrauen und für die tolle Arbeit die uns allen ein solch wunderbares Wesen beschert.
Herzliche Grüsse Fam. von Planta

Am 09.04.2016 um 10:25 schrieb Imelda folgendes ins Gästebuch
NameImelda
Homepagehttp://www.pickwick-bulldogs
EintragAn Franziska: Nein, sind es nicht

Am 08.04.2016 um 20:44 schrieb Franziska folgendes ins Gästebuch
NameFranziska
EintragSind das nicht sogenannte Kampf Hunde

Am 07.04.2016 um 17:53 schrieb Sabine Bertgen folgendes ins Gästebuch
NameSabine Bertgen
Homepagehttp://www.tierheim-neuwied.de
EintragLiebste Frau Anghern,

nach etlichen Jahren möchten wir uns noch einmal melden.
Vielleicht erinnern sie sich noch an Vagus, den wir nachher in Valentino umgetauft haben.
Er zog damals (am 03.05.2003) von der Schweiz in den Westerwald und , war glaube ich, einer der ersten Contis in Deutschland.
Damals galt er noch als BOT.
Irgendwann hieß er bei uns nur noch Jerry Lee, da er wirklich ein Fernsehstar war.
Heute, nach wundervollen 13 gemeinsamen Jahren mussten wir Jerry leider gehen lassen.
Er ist vor 2,5 Wochen, in der Dunkelheit, mit dem Auge in ein Streckeisen gelaufen.
Wir ließen ihn operieren und alles sah recht gut aus.
Jedoch verlor er ganz plötzlich, auch auf dem anderen Auge sein Augenlicht.
Heute hat ihn dann vollends die Kraft verlassen und trotz der Bemühungen unseres Tierarztes, konnten wir ihn nicht mehr retten.
Wir sind unendlich traurig und wissen noch nicht so recht wie unser Leben so ganz ohne ihn weitergehen soll.
Auch unseren beiden Tierschutzhunde (ein Mops und ein English Bulldog Mops) trauern und suchen ihn unendlich.
Ich leite seit 2010 ein eigenes Tierheim in Rheinland Pfalz und Jerry war meine rechte Hand.
Mit seiner Ruhe und Zuversicht hat er hier so manche kleine Seele aus der Trauer und zurück ins Licht geführt.
Er war einer der Tollsten Hunde die ich je kennenlernen durfte und ich bin Dankbar das er bei mir war.
Wir hätten ihnen gerne noch ein paar Bilder zukommen lassen, aber leider funktioniert ihre Mailadresse nicht.
Mit freundlichen aber auch sehr traurigen Grüßen

Sabine Bertgen und Familie

Am 11.03.2016 um 14:58 schrieb Antonia und Christian Kolb mit Phoebe folgendes ins Gästebuch
NameAntonia und Christian Kolb mit Phoebe
EintragLiebe Imelda und Team
Wir feiern heute den 1. Geburtstag unserer lieben Phoebe (Pattina)! Unglaublich wie schnell dieses erste Jahr mit unserer super Hündin vergangen ist. Wir sind überglücklich und Phoebe auch :)
Liebe Grüsse aus St. Gallen

Am 06.03.2016 um 20:20 schrieb Shanti + Fabian folgendes ins Gästebuch
NameShanti + Fabian
EintragLiebe Frau Angehrn
Die Trauer über den plötzlichen Tumor Tod unserer über alles geliebten Ruby (Inanna) zerreisst uns das Herz! Der Schock sitzt tief. Diese Leere die zurückbleibt ist das schlimmste was ich bisher erlebt habe. So viel Liebe steckte in diesem sanftmütigen, gehorsammen Wesen. Jeder Mensch der sie kennenlernen durfte, hatte sofort seine Freude an ihr. Ein jeder konnte unsere tiefe Liebe zueinander sehen. Sie war ein wundervoller Hund so gelehrig, verspielt , freudvoll, wunderschön, wesenstark, verschmust, anhänglich, liebevoll, lustig...ich könnte noch ewigs so weiterfahren...sie war alles was man sich nur wünschen konnte. Sie war eine würdige Vertreterin der Continental Bulldog Rasse und wir waren sehr sehr stolz auf sie. Leider war die Zeit von knapp 5 Jahren mit ihr viel zu kurz, doch waren sie mit die schönsten meines Lebens. Sie haben einzigartige Wesen geschaffen und dafür sind wir Ihnen unendlich dankbar!

Liebe Grüsse Shanti und Fabian

Am 10.02.2016 um 10:36 schrieb Ingrid Ziegler folgendes ins Gästebuch
NameIngrid Ziegler
EintragHallo liebe Frau Angehrn,
vor vielen Jahren kaufte ich aus Interesse und Liebe zu den "Knautschgesichtern" Ihr Buch "English Bulldog", entdeckte dann Ihre Internetseite "Pickwick Bulldogs". So sind wir (meine Familie und ganz besonders ich) seit vielen Jahren ganz große Fans der Contis. Und seit dem 01.01.2016 (endlich!!!) konnte ein gaaanz süüüßer Conti-Welpe bei uns einziehen. Erst jetzt wissen wir, was wir bisher in unserem Leben nicht hatten! Jimmy, so heißt er, ist ein Schatz, den wir nie mehr missen möchten. Sein Papa ist Pickwick Reddins, seine Mama ist Carmen Cool Dog Star. Wir danken Ihnen und Ihrem Team für diese wunderbare Rasse. Gesund, munter, frei atmend´, unglaublich witzig und charmant, ein toller Charakterhund. Vielen, vielen herzlichen Dank.
Ingrid Ziegler, Wiesbaden (D)



Seite 1 von 3, Total 47 Einträgen.