Willkommen im Nenzinger Himmel - Gästebuch

Einen Eintrag können Sie hier erstellen...





Seite 1 von 1, Total 86 Einträge

Am 10.08.2013 um 20:55 Uhr schrieb Hans Getzner folgendes ins Gästebuch:
EintragBin grad zufällig auf die tolle Seite über die Gamperdona gestoßen. Das habt ihr ganz toll zusammengestellt! Gratulation!
Liebe Grüße
Hans

Am 08.08.2013 um 10:07 Uhr schrieb Anna Rauch folgendes ins Gästebuch:
EintragWerde ein paar Tage mit einer Freundin im Nenzinger Himmel verbringen. Freu ich schon auf ein paar schöne Touren. Super Homepage!

Gruss aus Thüringen
Anna

Am 19.05.2013 um 16:00 Uhr schrieb Marlies Rudolf Pilz folgendes ins Gästebuch:
EintragSeit 1969machen wir jedes Jahr 2Wo.Ferien im Himmel.Es ist unser zweites zu Hause.Wir sind unseren Vermietern sehr dankbar.Es ist einfach wunderschön dort.Inzwischen haben wir silberne und Goldene Hochzeit dort gefeiert.Am 21.Mai 2013sind wir wieder da.

Am 10.08.2012 um 19:58 Uhr schrieb Elke van Dommelen folgendes ins Gästebuch:
Eintragwir waren erste Woche Juli im Himmel. Wir hatten wunderschöne Tagen. Ich war hier als Kind viele Malen, haben das jetzt an meinen Kindern weitergegeben. Die waren begeistert. Wir hoffen auf ein wiedersehen.
Suche übrigens das Buch von Thomas Gamon usw...

Am 26.10.2011 um 12:33 Uhr schrieb Brigitte Menne folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo,
wir waren vor acht Wochen zum wiederholten Male im Nenzinger Himmel. Es ist ein wunderschöner Ort zum Wandern und Verweilen, besonders im kleinen Kirchlein bei schönen Liedern mit Wilfried. Wir kommen im nächsten Jahr wieder. Brigitte

Am 30.07.2011 um 15:46 Uhr schrieb Elke van Dommelen folgendes ins Gästebuch:
EintragMitte sechziger Jahren waren wir mit unserer Familie ein paar Mal hier in Urlaub, bis in den siebziger Jahren. Die Bilder bringen wieder sehr schöne Erinnerungen. Wirklich einmalig und traumhafter Bilder.

Am 13.07.2011 um 16:30 Uhr schrieb anonym folgendes ins Gästebuch:
Eintraghoi ihr lütle. mir sin desjoar o unterwegs im himmel. mir freuen üs scho super toll. mir würdn üs freua übr supr wandrtipps vo euch erfahrenen gästle.

Am 16.02.2011 um 21:10 Uhr schrieb Stefanie folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo alle zemma!! I freu mi wiedr voll uf'n Nenzinger Himmel. Es isch einfach nur geil do dinna!! Und wenn da noch mit dr richtiga lüt und so umma hengsch, denn isch as noch viel geiler! bis hür im summr miar sahan üs sehr wahrscheinlich eh.....
<3

Am 13.11.2010 um 21:56 Uhr schrieb Moni folgendes ins Gästebuch:
EintragHoi Ihr Lieben! Vor einigen Jahren hatte ich die Gelegenheit, eine Woche den Nenzinger Himmel genießen zu dürfen. Kein Fleckchen Erde - inkl. Kanada - war so wunderbar. Ich würde sogar auf Dusche und elektrisches Licht verzichten, dürfte ich dort wohnen.

Wünsche alles Liebe und allen ein herrliches Gefühl!
Moni

PS: Danke für diese tolle Homepage

Am 11.09.2010 um 12:38 Uhr schrieb marion62 folgendes ins Gästebuch:
Eintraghallo lieber roland,

muss mal ein paar nette worte hier lassen deine hompagne die ist ja klasse das wünscht dir marion62 aus nrw

Am 13.05.2010 um 17:01 Uhr schrieb Erwin Häusle folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo Gamperdond Freunde
Auch auf Google-Earth sind jetzt viele Fotos vom Nenzinger Himmel eingestellt. Einfach auf den Bereich zoomen und schon kann man die Fotos betrachten. Auf die kleinen blauen Quadrate klicken.
Schöne Grüsse aus China

Am 06.05.2010 um 13:59 Uhr schrieb Laetizia & Fritz Arnet folgendes ins Gästebuch:
EintragSchade, dass Frau Brigitte Salzgebber nicht mehr in der Vitalquelle Gauenstein in Schruns anzutreffen ist! Gut für den Nenzinger Himmel dass man eine solch tolle Frau im Team weiss....

Am 21.02.2010 um 13:16 Uhr schrieb Conny folgendes ins Gästebuch:
EintragEin Lob für die schöne Homepage.

Liebe Grüße

Am 16.06.2009 um 12:41 Uhr schrieb Thomas folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo Gamperdont Fans.
Ab sofort findet ihr den Nenzingerhimmel Live im Internet unter folgender Adresse http://walgau.vtom.info , viel Spass beim Gucken.

Zur Homepage selber kann ich nur vollstes Lob aussprechen, öfters schmöckere ich hier und lese die vielen Zeilen über den herrlichen Himmel.

Gruss aus Nenzing
Thomas

Am 07.05.2009 um 13:49 Uhr schrieb Hannes Hackl folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo Herbert!
Möchte Dir Gratulieren und zugleich ein großes Lob aussprechen für diese Homepage. Sie hat sich über die letzten Jahre echt weiterentwickelt. Ich denke, dass sie nicht nur für eingefleischte "Gamperdöndler" interessant ist, sondern für jeden menschen, der Freude an unserer schönen Natur und Bergwelt hat. Erst beim Betrachten der einzelnen Bilder und beim Lesen der vielen Aussagen im Gästebuch wird einem wieder bewusst, wo wir wohnen dürfen!

Am 03.05.2009 um 05:10 Uhr schrieb Tim Denney folgendes ins Gästebuch:
EintragI was in Nenzinger Himmel in the summer of I think 1967. I was on a walking holiday in the beautiful mountains of the area. We stayed in what I believe was the only hotel then. I remember returning from a hard days walking to a COLD shower. Once I was ‘persuaded’ to take a bath in the water trough outside. VERY cold . . . even in summer. The down quilts on the bed made up for any cold water however. It was a truly wonderful vacation.

I wonder if Ilse Honig (? Spelling) with brothers Fredrick (Freddie then, I guess you were about 10) and Manfred is still living there in the summers. (It would be really nice to hear from you if you ever see this). Freddie or Manfred taught me Jassen . . . but only so well as I would always loose! There was always another rule! And Ilse, who must still be 19, stole the hearts of all the young men. The Honig family ran a small café just down from the hotel, where we would go for Kaffee und Kuchen after a day in the mountains. Sometimes Ilse would come with us.

The sunset on Schesaplana Kopf (or was it Panüeler Kopf, or both) still bring back wonderful memories. A moment that has stood still in time!
Though the words of the song are almost lost to me now, es muß noch sein “ . . . schönsten im alpen Tal”.

Tim Denney

Tel: +1-413-267-3208
96 Lakeside Drive, Monson MA 01057.

Am 05.09.2008 um 11:28 Uhr schrieb Sibylle folgendes ins Gästebuch:
EintragZu unserem großen Glück haben wir es auch diesen Sommer wieder geschafft eine schöne Zeit im "Himmel" zu verbringen. Das erste Mal kamen wir vor über 30 Jahren hierher. Seither führen unsere Wege immer wieder in den Nenzinger Himmel zurück. Es ist eine traumhafte Bergwelt mit so vielen herrlichen Eindrücken! Wir haben jetzt schon wieder Heimweh! Bis nächstes Jahr!

Am 28.05.2008 um 15:32 Uhr schrieb Walter Grohmann folgendes ins Gästebuch:
EintragLieber Leser!
Mit einem herzlichen Gruß an all jene, die sich durch diesen Beitrag im Internet bemüht haben, dem Nenzinger Himmel seine mehr als verdiente Würdigung zu Teil werden zu lassen, erlaube ich mir dafür auch zu danken.

Es war mir vergönnt, mehr als 30 Jahre hindurch mit meinen Eltern, meinem Bruder und einigen meiner Freunde, immer wieder den Nenzinger Himmel und seine MENSCHEN erleben zu dürfen.
Es waren wunderbare Wochen, manchmal nur Tage und Stunden, die mir und meinen Lieben wertvolle Erinnerung geblieben sind. Die Nenzinger Bürgerinnen und Bürger können sich mit
Recht glücklich fühlen, über dieses weltweit unvergleichliche Geschenk Gottes.
Jeder Besucher dieses Tales sollte dankbar sein, daß er es erleben durfte. Gleichgültig ob bei Sonne, Schnee oder Regen ist es ein unvergeßliches Erlebnis und man spürt, daß es dem
Herrgott wichtig war und ist, es erschaffen zu haben.

Wenn Sie/ Du lieber Leser, dieses wunderbare Hochgebirgstal noch nicht erlebt hast und die Natur und liebenswerte, anfangs noch prüfende und verständlicher Weise etwas unnahbare
Menschen, Ihnen / Dir etwas im Leben bedeuten, vergiß alle anderen möglichen Ziele dieser Erde.
Mit viel Dank und einem herzlichen Gruß hofft auf ein Wiederkommen und sehen Ihr/Dein Walter Grohmann


Am 09.04.2008 um 12:44 Uhr schrieb Johannes gantner folgendes ins Gästebuch:
Eintragdr nenziger himmel isch s beschte tal uv dr ganza welt
komme ja selber us nenzig

Am 04.03.2008 um 17:32 Uhr schrieb Nicole Minor folgendes ins Gästebuch:
Eintraghallo liebe bürger von nenzing

ich möchte mal sagen das ich mich immer sehr wohl fühle und immer wieder gerne in nenzing urlaub mache selbst meinen kinder gefällt es sehr da wir die berge nicht so nah haben ist esimmer wieder ein schöner anblik mit freudlichen grüßßen N.Minor

Am 02.10.2007 um 17:55 Uhr schrieb Eberle Anton folgendes ins Gästebuch:
EintragIhre Webseite ist sehr schön gestaltet, wie das Tal selber - es ist wunderschön im Nenzinger Himmel.

Ich gratuliere Ihnen.

Anton Eberle, Gemeindevorsteher, Balzers

Am 24.07.2007 um 03:05 Uhr schrieb IQ-von-12-Steinen folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo aus dem fernen China

Jetzt bin ich schon ein dreiviertel Jahr hier in China und was mir am meisten abgeht ... Käsknöpfle aus dem Senntum. Dieses Jahr wird es sich leider nicht ausgehen, dass ich in den Nenzinger Himmel gehen kann zum Käsknöpfle essen bei der Familie Margreither ... aber nächstes Jahr werde ich es mir anders einteilen können.
Schöne Grüsse aus Dalian
Erwin Häusle

Am 18.07.2007 um 16:34 Uhr schrieb K.F. folgendes ins Gästebuch:
EintragHi, ja ich gratuliere Patrick auch zur Neueröffnung, ich war auch da. Es war wirklich nett.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich aber auch Irmgard Bickel für die vielen Jahre, die sie uns im Cafè oder Hotel so gut bewirtete ganz herzlich danken.

Ciao
K.

Am 16.07.2007 um 16:45 Uhr schrieb elfi folgendes ins Gästebuch:
EintragIch gratuliere Patrick Honeck zu der tollen Neueröffnung des Cafe Panüler!

Am 26.06.2007 um 13:56 Uhr schrieb Georg Ellinger folgendes ins Gästebuch:
EintragWar im September 2006 erstmalig mit meiner Frau auf dem Alpencampingplatz in Nenzing und habe von dort an einer geführten Wanderung im "Nenzinger Himmel" teilgenommen. So etwas schönes haben wir selten erlebt, im September diesen Jahres werden wir wieder erscheinen und dort wandern.

Am 03.03.2007 um 13:30 Uhr schrieb Edana folgendes ins Gästebuch:
EintragIch sehne mich schon wieder ganz extrem nach "meinem" Himmel. Außerdem hoffe ich sehr, dass ich diesen Sommer Zeit und Geld haben werde, mir ein paar Tage am wunderschönsten Ort der Erde zu gönnen... LG

Am 20.12.2006 um 12:58 Uhr schrieb IQ-von-12-Steinen folgendes ins Gästebuch:
EintragHello everybody in Nenzing
Every year i will come to the Nenzinger-Himmel to relax and feel the beautyful area.
Hallo zusammen!
Ich schicke schöne Grüsse aus dem fernen Osten (China) nach Nenzing. Als waschechter Stier ist man froh, wenn man ab und zu mal die Heimat begutachten kann. Ich bin heute zufällig auf diese tolle Homepage gestossen und muss den Erstellern wirklich gratulieren. Vor allem die Sagen, die ich noch aus meiner Kindheit so am Rande mitbekommen habe, lese ich mit Interesse.
Schöne Grüsse von Häusle Erwin

Am 18.10.2006 um 15:56 Uhr schrieb Ingo Peppenhorst folgendes ins Gästebuch:
EintragUns sind keine Autos aufgefallen! Alles war ruhig, urig und schön. Wir haben ein Murmeltier gefüttert und die Hirsche "röhrten". Back to the roots....Keine Zentralheizung und Wasser vom Brunnen. Wir drei Kerle und Flachlandtiroler haben vom 30.09.06 bis 03.10.06 schöne Tage im Nenzinger Himmel erlebt. Für Anfänger und Widereinsteiger ein wirklich schönes Wandergebiet.
Danke Petra für den Tipp und die Mühe!

Am 25.09.2006 um 16:43 Uhr schrieb sandra kopmann folgendes ins Gästebuch:
Eintraghello there! my mother and i went to nenzinger himmel via the amatschon joch from brand. beautiful! i highly reccomend this hiking tour. we will definitely be doing this hike again next summer.

s kopmann
ottawa, canada

Am 01.08.2006 um 17:17 Uhr schrieb Joe folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo!

War letztes Wochenende im Nenzinger Himmel. Leider sind mir die vielen Autos sehr negativ aufgefallen.
Es hat in den letzten Jahren (trotz eingeschränkter Mautscheinausgabe) der PKW - Verkehr ein wirklich kritisches Ausmaß angenommen. Darauf sollte die Agrargemeinschaft Nenzing dringend etwas mehr Augenmerk legen! Sonst ist der besondere Reiz dieses schönen Alpentales bald dahin.
Ciao,
Joe

Am 31.07.2006 um 18:30 Uhr schrieb SARAH folgendes ins Gästebuch:
EintragICH WAR LETZTENS ERST IM NENZINGERHIMMEL!

Am 07.06.2006 um 22:01 Uhr schrieb Monika Ewert folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo schönes fleckchen Erde ,
immer wieder haben wir mit Familie, Freunden und Hunden wunderbare Tage gehabt.
Wir kommen gerne wieder ....
Monika Ewert

Am 09.04.2006 um 16:35 Uhr schrieb anna folgendes ins Gästebuch:
Eintragich gehe schon zeit meiner geburt in den neziger himmel.und jedes mal ist es anders!die natur ist einmalig und die milchprodukte die man n der senerrei kaufen kann krigt mann nie genug davon.
jedes mal wenn ich spaziren ghehe sehe ich immer tire entweder kühe,murmeltiere oder hirsche.ds einnzige was ich schade finde das die kühe keine glocken mehr haben da geht das alpen-feeling ein bischen weg!:(

Am 21.03.2006 um 13:38 Uhr schrieb Julia folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo an alle Leser!
Meine Familie und ich fahren heuer im sommer das erste mal in den Nenzinger Himmel!
Wie sind denn hier die Hütten so?
Wenn dieser Ort wirklich so ist wie ihln alle beschreiben, dann gibt es ja keine Zweifel dass wir dort einen himmlischen Urlaub verbringen werden!


Am 22.02.2006 um 21:35 Uhr schrieb monika Ewert folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo,
wir haben schöne Stunden im Nenzinger Himmel mit unseren Wuppertalern Freunden Bea, Pi, Njoschi, Tina gehabt.
Grüße aus Remscheid
Monika Ewert

Am 03.02.2006 um 16:41 Uhr schrieb John Linney folgendes ins Gästebuch:
EintragHi,I stayed in Nenzinger Himmel at Alpengashous Gambedona in 1963 and 1964 with the Ramblers Association. I think the Gashof was run by Her & Frau Bickel, We climbed all the local mountains. IT is indeed 'Himmel' and I am now over 60 years and would love to return to this wonderful place and stay again. Is this possible?

Am 25.01.2006 um 15:50 Uhr schrieb kathihofi folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo!!
Ich halte ein Referat über Vorarlberg(ich bin aus Niederösterreich), weil es mich fasziniert was für Unterschiede es gibt!!!! Im Sommer war ich ein paar Tage mit meiner Familie im Nenzinger Himmel und dort hat es mir sehr gut gefallen! Deshalb werde ich ihn in meinnm Referat erwähnen. lg kathihofi(14 Jahre)

Am 29.08.2005 um 12:22 Uhr schrieb Uta Weigel folgendes ins Gästebuch:
EintragWir haben immer die Leute belächelt, die Jahr für Jahr am gleichen Ort Urlaub machen. ABER seit über 30 Jahren sind wir oft zweimal im Jahr in diesem schönen Tal.
Allerdings finden wir ein Wasserrad störend in diesem Frieden: Es klappert und scheppert - akkustische Umweltverschmutzung.
Kuhglocken, Wasserrauschen, Tannenrauschen, Murmelpfeifen, das paßt, aber diese total unmelodischen technischen Geräusche so nahe beim Naturdenkmal Stüberfall, wer erlaubt so was?

Am 22.08.2005 um 11:11 Uhr schrieb Erich Stroehle folgendes ins Gästebuch:
EintragKomme gerade von meinem 12. Aufenthalt
im Nenzinger Himmel zurueck. Jedes Jahr
eine Woche spazierengehen, wandern, ganz
einfach erholen.

Ich kann nur bestaetigen was viele vor mir andeuteten und hinzufuegen:
Eine Woche im Nenzinger Himmel bringt
mehr Erholung als viele Wochen an z. B.
ueberfuellten Straenden etc.

Bleibt zu hoffen, dass dieser " himm=
lische " Ort so erhalten bleibt.

Am 10.08.2005 um 18:34 Uhr schrieb Gross Rene folgendes ins Gästebuch:
EintragIch bin bald 60 Jahre und durfte schon einige schönen Flecken auf dieser Erde bestaunen. Nach über 50 Jahre im Himmel jedes Jahr 3-14 Tage kann ich nur sagen es gibt nichts schöneres als der Nenzinnerhimmel zum auftanken.Ich bitte alle Verantwortlichen zu diesem schönen Flecken Erde Sorge zu tragen.

Am 03.08.2005 um 09:01 Uhr schrieb Andreas Stipp folgendes ins Gästebuch:
EintragLiebe Leute,

ich möchte mich meinem Vorgänger voll und ganz anschließen. Bitte laßt den "Himmel" so, wie er ist!

Viele Grüße von einem (ebenfalls seit fast 30 Jahren) Himmelbegeisterten.

Am 01.08.2005 um 09:08 Uhr schrieb Elmar Bootz folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo "Himmel"-Freunde,

bin auch ein alter Nenzingerhimmel-besucher (seit fast 30 Jahren)und habe gerade die Beschwerde von Hrn. Sieber vom 14.9.04 gelesen, daß das Radfahren in den NH nicht erlaubt ist. Ich kann nur sagen: Gott sei Dank! Auch bin ein begeisterter Mountain-Biker. Aber würde man das Radfahren in den Himmel zulassen (genauso wie das Hineinfahren von Touristen mit dem eigenen PKW) wäre es mit der für den NH doch so bezeichnenden Ruhe vorbei. Deshalb meine Bitte an die Verantwortlichen: Laßt es, wie es ist!

Am 20.07.2005 um 22:14 Uhr schrieb Sandra Ihring folgendes ins Gästebuch:
EintragDer Nenzinger Himmel ist sehr schön. Richtig Natur erleben.
Das Gasthaus sehr freundlich und sehr zu empfehlen, sie sind Kinderlieb und haben auch einen Spielplatz daneben.
Das Cafe Panüler ist für Familien mit Kindern nicht zu empfehlen. Allein beim Betreten des Cafes wurden wir gefragt, warum wir drinnen sitzen wollen (es kam gerade ein Unwetter auf) und eigentlich schließen sie sowieso gleich (=gleich in einer Stunde), es gab keinen heißen Kakao für die Kinder, keine Milch dort oben wo es soviele Kühe und eine Käserei gibt (Kakao macht Flecken in die Tischdecke). Dort fühlten wir uns sehr unwohl. Denn auch die Bedienung am Tisch verlief nur mit spitzen Bemerkungen.
Auch Beschäftigung der Kinder am Tisch wurde nicht gern gesehen, worauf wir dann im Regen wieder zurück zum Gasthaus liefen. Dort dürfen Kinder sein und heiße Schokolade bekommt man auch.
Troztdem hatte sich der Ausflug zum Nenzinger Himmel gelohnt. Sandra

Am 07.07.2005 um 21:01 Uhr schrieb joachim niess folgendes ins Gästebuch:
Eintraghallo, ich möchte gerne eine 2 Tagesbergtour mit Hüttenübernachtung, Ausgangspunkt Nenzinger Himmel machen.
Ich würde Samstagmorgens anreisen, die Tour sollte am frühen Sonntagnachmittag zuende sein. Hat jemand eine ähnliche Tour gemacht? Der Anspruch sollte mittelschwer sein, keine großartigen Kletterpassagen, Übernachtung vielleicht auch im Bettenlager auf einer Berghütte.
Bin für Tips sehr dankbar.
Gruß
J.Niess

Am 05.04.2005 um 20:22 Uhr schrieb Gini folgendes ins Gästebuch:
EintragDer Himmel ist einfach der schönste Ort auf dieser Welt!
LG

Am 14.09.2004 um 19:23 Uhr schrieb Toni Sieber, Montlingen CH folgendes ins Gästebuch:
EintragErwartungsvoll fuhren meine Frau und ich mit dem Bike von Montlingen (CH) nach Nenzing, weil wir in den Himmel rauf wollten.Aber schon bald mussten wir beim Fahrverbot umkehren. Wir, beide über 50 und bestimmt keine Raser, finden es total beschissen, wenn Biker, welche keine Abgase und keinen Lärm produzieren, die schöne Natur (die Bilder vom Nenzinger Himmel haben wir leider nur auf der Homepage gesehen)nicht mit zwei Rädern bewundern können. Das ist wenig touristenfreundlich, schliesslich profitieren auch die Restaurants davon. Wegen den paar Euro's ( die wir gerne als Maut bezahlen würden )gehen die Busunternehmer auch nicht pleite. Besser machen's da die Bludenzer mit dem Muttersberg!
MfG Toni
KommentarSehr geehrter Herr Sieber!

Ich habe durchaus Verständnis für ihre Enttäuschung. Allerdings irren sie sich, wenn sie das Fahrverbot für Biker in Zusammenhang mit dem Busverkehr bringen.
Das Fahrverbot für Radfahrer wurde bereits vor mehreren Jahren von der Agrargemeinschaft Nenzing als verantwortlichem Straßenerhalter infolge einiger (teils schwerer) Stürze von Radfahrern verhängt.
Wie auch bei manchen anderen Verboten zeigt sich auch hier, dass einmal mehr die Vernünftigen die Leidtragenden sind.
Übrigens lässt sich der Nenzinger Himmel auch wunderbar per pedes erwandern!

Am 31.08.2004 um 16:48 Uhr schrieb Benno folgendes ins Gästebuch:
Eintragschaut doch auch mal bei uns rein. Handball aus Warnemünde. www.hsg-warnemuende.de
und den gesamten Verein findet ihr unter www.hsg-warnemünde.de

Am 24.08.2004 um 22:01 Uhr schrieb Frank Kapanke folgendes ins Gästebuch:
EintragWeiter so
Ich freu mich auf einen Gegenbesuch
www.wand-bilder.de oder www.kapanke.de

Am 15.08.2004 um 21:46 Uhr schrieb Brigitte Lanigan folgendes ins Gästebuch:
EintragHallöchen, war jetzt insgesamt schon 5 Mal im Nenzinger Himmel und finde es dort sehr schön. Gehe bald wieder hin, mit Übernachtung! Freue mich schon total. Die Page hier gefällt mir auch gut.
Macht weiter so!
LG,
Brigitte Lanigan

Am 12.07.2004 um 13:25 Uhr schrieb Gerlinde Gmeiner folgendes ins Gästebuch:
EintragAls eingefleischte Bregenzerwälderin muß ich nach einem einwöchigen Aufenthalt im Nenzinger Himmel zugeben, es war einfach wunderbar! Trotz teilweise schlechtem Wetter haben wir wieder schöne Wanderungen gemacht. Ich werde wieder kommen!
Gerlinde Gmeiner

Am 05.07.2004 um 14:54 Uhr schrieb Nataly folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo zusammen!!!!!
Ich muss sagen, die Seite ist echt super aufgebaut. Ein riesen Lob an die Ersteller. Macht so weiter.
www.logos-klingeltoene.ch

Am 19.06.2004 um 18:23 Uhr schrieb Diane folgendes ins Gästebuch:
EintragSehr schoene Seite mit grossem Angebot. Schon oft genutzt!
www.polyklingelton.com

Am 07.06.2004 um 21:39 Uhr schrieb eda biechl folgendes ins Gästebuch:
EintragDas ist eine repräsentative Zusammenstellung über den Nenzinger Himmel. Gratuliere! Da brennts gleich wieder im Wanderschuh.

Am 07.06.2004 um 21:37 Uhr schrieb eda biechl folgendes ins Gästebuch:
EintragDas ist eine repräsentative Zusammenstellung über den Nenzinger Himmel. Gratuliere!

Am 13.05.2004 um 18:01 Uhr schrieb david folgendes ins Gästebuch:
EintragWürde gerne im Himmel einige Tage verbringen!wo finde ich eine Unterkunft dh Haus, Wohnung oder Zimmer für Selbstverpfleger so mitten im Grünen...?
KommentarInformationen betreffend Unterkünfte erhalten Sie beim Tourismusbüro Nenzing:
http://www.nenzing-gurtis.at Tel: 0043 5525 63031

Am 06.05.2004 um 14:07 Uhr schrieb Joe folgendes ins Gästebuch:
EintragHi, hat es eigentlich noch Schnee im Himmel? Freue mich schon auf den Sommer.
Joe

Am 05.04.2004 um 22:14 Uhr schrieb Reiter Wilfried folgendes ins Gästebuch:
EintragWarum funktionieren einige Links, die ihr angegeben habt, nicht? Wo bleibt die Agrar, die hier wohl wichtig wäre?
KommentarLieber Wilfried,
Dank für deine Tipps. Da dies eine private und unabhängige Seite ist, solltest du uns überlassen, welche Links wir einbauen und welche nicht.
Falls bestimmte Links nicht funktionieren bitten wir um konkrete Angaben, damit eventuelle Fehler umgehend bereinigt werden können.
Sofern du dich auf die Verknüpfung zum Tourismusbüro Nenzing beziehst, so können wir dir mitteilen, dass wir diesen Link mittlerweile auf die geänderte Adresse aktualisiert haben.

Am 26.03.2004 um 12:38 Uhr schrieb mike folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo alle zusammen,
bin durch Zufall auf deine Seite gekommen und muss feststellen, das du sie ganz gut gemacht hast!
Tolle Aufmachung, weiter so!!
Würde mich freuen wenn du mich auch mal besuchen kommst, es würde sich LOHNEN!!
http://www.legales-nebeneinkommen.de

MfG Mike

Am 06.03.2004 um 12:26 Uhr schrieb Bas de Waard folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo,

Ich war im herbst 2002 zum ersten mal am Nenzinger Himmel.
Damals war ein starke Föhnwind und es war sehr Schön.
Im mai 2004 hoffe ich wieder nach den Nenzinger Himmel zu kommen mit eine Gruppe von 28 Leute. Ich wollte gern die Nenzinger Himmel an meine Familie sehen lassen.

Es is ein schöne site, ist es möglich bei die Bilder zu schreiben wo es ist?

B. de Waard
Holland

Am 27.02.2004 um 19:50 Uhr schrieb Edelmann Carsten folgendes ins Gästebuch:
EintragHier wurde mit viel Mühe Hand angelegt.
Sehr schöne Panoramabilder.
Historie ebenfalls genügend enthalten.
Macht weiter so.


PS.: Aber auch die Schesaplana wäre ein
Bild wert gewesen.

Tschüss Euer Carsten

Am 14.02.2004 um 15:40 Uhr schrieb Eberle Martin folgendes ins Gästebuch:
EintragTolle Seiten! Freue mich schon auf den Sommer!

Am 27.11.2003 um 21:53 Uhr schrieb Tom folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo Nenzinger und auch Nichtnenzinger !

Wer einwenig Sehnsucht nach dem Himmel hat soll mal auf meine Homepage gucken, ich war am 19. November einwenig spazieren drinnen und habe meinen Fotoapparat IMMMER DABEI = Super Herbstbilder !!

;-)
tom

Am 11.11.2003 um 10:04 Uhr schrieb Daisy Gregurka folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://www.myfreecard.de/hp/neue-teesorte.htm
EintragHallo Schönes Gästebuch:-)
bin gerade vorbeigesurft und dachte ich schau rein und trag mich ein.
Zwei Jungen stehen vor dem Standesamt und betrachten interessiert ein Brautpaar.
"Hör mal", sagt der eine, "wollen wir die mal erschrecken?" "Ja", sagt der andere, läuft auf den Bräutigam zu und ruft: "Hallo, Papa!" :-)) Danke für den Eintrag und Gruss an alle die diese Zeilen auch noch lesen.

Am 31.08.2003 um 15:00 Uhr schrieb isabelle folgendes ins Gästebuch:
Eintragim himmel isch a afach am schönsta!!

Am 15.08.2003 um 13:25 Uhr schrieb Wilfried Reiter folgendes ins Gästebuch:
EintragLiebe Gantner-Brüder!
Herzlichen Dank für eure großartige Arbeit über die "Gamperdond" und den Weg dorthin. Ich habe nun ein einfaches Mittel zur Hand, um Interessierte umfangreich und anschaulich über dieses landschaftliche Paradies zu informieren.

Am 30.07.2003 um 21:44 Uhr schrieb Yvonne folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://knuddelscom.de/homepages/knuddels.de/hp/147/knuddel%5Fgirly%5F007.html
Eintraghallo
wie seit einigen jahren, komme ich dieses jahr wieder mit meinen eltern und meiner schwester zum urlaub in den himmel. es ist jedes jahr ein erlebnis und immer wieder interresant.
es tut wirklich gut einfach mal die ruhe und die natur genießen zu können und abends nach einer schönen wanderung in der hütte oder im hotel gesellschaftsspiele mit der ganzen familie zu machen, was man zuhause ja eher selten macht. ich will gar nicht mehr irgendwo anders hin in den urlaub. der nenzinger himmel ist der schönste platzt um urlaub zu machen den ich kenne. ich hoffe, dass er noch lange so bleibt wie er ist mit seiner ruhe und allem was dazu gehört.

Viele liebe Grüße sendet Yvonne aus Deutschland.

Am 17.07.2003 um 08:32 Uhr schrieb Günter Eisele folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://www.sportklubvoels.tyrol-at.net
EintragHallo Bruno und Herbert,

eine wirklich gelungene Vorstellung habt ihr da gebastelt! Tolle Fotos, interessante Geschichten und Sagen, gute Informationen können dem Besucher einen Einblick in den Himmel geben. Aber wirklich erleben kann man den Nenzinger Himmel nur, wenn man Gast ist. Und ich darf das schon seit über 40 Jahren, übermorgen ist es heuer wieder soweit und ich freue mich wie jedes Jahr.
Schöne Grüße
Günter

Am 17.05.2003 um 05:45 Uhr schrieb Joe David folgendes ins Gästebuch:
EintragGreetings from California ! I am so IMPRESSED by your website. It shows a lot of pride. I love alpine valleys and hope to visit Gamperdonatal soon.

Am 04.04.2003 um 20:34 Uhr schrieb demmelbauer Karl folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://www.demmelbauer.at.tt
EintragWir haben mal ganz in Nähe eine Tour gemacht von Hütte zu Hütte eine Woche lang,aber im Nenzinger Himmel waren wir
noch nicht,ich stell mir das HIMMLISCH
vor,wenn ich,fall's ich mal sterben sollte,möchte ich in den Nenzinger
HIMMEL kommen.Herzliche Grüsse aus
Ober-Österreich
BergFreunde

Am 26.03.2003 um 10:09 Uhr schrieb Grünwald Wolfgang folgendes ins Gästebuch:
EintragIch komme nun schon 4 Jahre mit meiner Frau und meinen beiden Töchtern im Sommer auf Urlaub.
Es ist einfach ein Traum hier sein zu dürfen - denn wir können uns hier so richtig vom Alltagsstress entspannen.
Da ich ein Freund der Berge und des einfachen Lebens in den Bergen bin, werde ich immer wieder kommen.

Am 26.03.2003 um 10:08 Uhr schrieb Grünwald Wolfgang folgendes ins Gästebuch:
EintragIch komme nun schon 4 Jahre mit meiner Frau und meinen beiden Töchtern im Sommer auf Urlaub.
Es ist einfach ein Traum hier sein zu dürfen - denn wir können uns hier so richtig vom Alltagsstress entspannen.
Da ich ein Freund der Berge und des einfachen Lebens in den Bergen bin, werde ich immer wieder kommen.

Am 20.03.2003 um 22:50 Uhr schrieb reinhold folgendes ins Gästebuch:
Eintraghallo ! freue mich schon auf august dann gehts in den himmel das schönste fläckchen erde . und die nettesten menschen . waren oft schon dort und kommen immer wieder . gruß reinhold
aus südlohn

Am 10.03.2003 um 21:55 Uhr schrieb Yvi folgendes ins Gästebuch:
Eintragich freue mich schon wieder total auf die sommerferien. es sah dieses jahr erst schon so aus als wenn es nicht klappt, dass meine eltern meine schwester und ich wieder in den himmel fahren. aber jetzt geht es doch. *freu* ich will gar nicht mehr wo anders hin in den urlaub als nach nenzing und in den nenzinger himmel.
vlg aus deutschland sendet Yvonne

Am 26.02.2003 um 11:53 Uhr schrieb urmel folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://www.shop.satfocus.de
EintragNice Site!

Am 23.11.2002 um 02:29 Uhr schrieb Wilhelm Friedrich folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://www.derchiemgauer.de
EintragHallo, herzliche Grüsse vom Chiemsee! Hab mich wohlgefühlt bei Euch! Besucht mich doch auch mal! Gruss! www.derchiemgauer.de

Am 15.10.2002 um 18:10 Uhr schrieb Rnklere folgendes ins Gästebuch:
EintragSeit 1988 gehen ich in den Nenzingerhimmel in den Urlaub! Es ist einfach der schönste Ort in ganz Europa! Man kann sich erholen und die Luft und die Berge genießen! Es ist einfach traumhaft ich werde bis ich sterbe dort in den Urlaub gehen!
Also bis zum nächsten mal!!!!!!!!!!!!!!!!

Am 11.09.2002 um 21:11 Uhr schrieb Bernhard Hörner folgendes ins Gästebuch:
EintragNenzinger Himmel du schönstes Alpental,Dich lieb ich immer, immer und immer noch mal,
wenn der Panüler glüht im Abendrot,
dann merk ich immer wie nah ich bin bei Gott.
Weiß nicht ob der Text noch ganz stimmt, es ist schon eine Weile her ,dass wir im Himmel waren.
Wir haben immer im Gasthof gesungen, oder auf unserer Hütte, oder als wir den selber gemachten Most getrunken haben; gell ??????
Wir können nur sagen das wir versuchen wieder in den Himmel zu kommen.
Dort ist es wie im Paradies!!!!
Viele Grüße aus der Rennstadt Hockenheim
Vera, Sven und Berni Hörner
PS. Eure Homepage ist SPITZE!!!!

Am 21.08.2002 um 19:32 Uhr schrieb Annemarie folgendes ins Gästebuch:
EintragIhre Beschreibung ist wunderbar. Wir sind extra zu Fuß herausgegangen um alles genau anzusehen. Es war eine tolle Wanderung.

Am 24.07.2002 um 23:34 Uhr schrieb Tim und Benjamin folgendes ins Gästebuch:
EintragHi Nenzinger,
toller Himmel, schöne Fotos auf der Seite, aber die zeigen alle dasselbe: Kühe, Berge, Täler und Häuser.
Aber vielleicht kommen wir mal vorbei...
Viele Grüsse aus Hamburg Germany
von
Benjamin und Tim

Am 23.07.2002 um 22:37 Uhr schrieb reinhlod kleinemühl folgendes ins Gästebuch:
Eintraghallo!!!!
ab den 10.8 sind wir wieder da. und wir freuen uns schon riesig es ist jedes mal ein toller urlaub. bis dann die 4 kleinemühls aus deutschland

Am 23.07.2002 um 11:36 Uhr schrieb Andreas Stipp folgendes ins Gästebuch:
EintragHallo zusammen,

tolle Seiten, Kompliment!

Schon unser Onkel war in den zwanziger
Jahren als Kind im Nenzinger Himmel zu
Gast, wir dann als Kinder mit unseren
Eltern in den Siebzigern, und nun fahren
wir schon mit unseren eigenen Kindern
seit einigen Jahren in den Himmel;
jedesmal ist es wie eine Heimkehr!
Anfang August ist es nun bald wieder so
weit. Wir freuen uns!

Gruss aus Weiler am Rhein in Deutschland

Am 17.07.2002 um 21:06 Uhr schrieb Hans Helbock folgendes ins Gästebuch:
EintragIch war 1965 und 1966 im Nenzinger Himmel im Senntum. Es war eine schöne Zeit an die ich noch gerne zurückdenke.

Am 17.06.2002 um 15:52 Uhr schrieb Njoschi Weber folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://www.njoschiweber.de
Eintrag... viele Jahre mit unseren Kindern und Freunden immer wieder in den Himmel - da muss es schön sein - wir freuen uns auf den "neuen" Gasthof am 1. August 2002 - bis bald

Am 23.05.2002 um 10:47 Uhr schrieb Rudolf Zimmermann folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://meineseite.i-one.at/appaloosa-vorarlberg
EintragHabe Euch wieder einmal besucht um zu schauen, was neues gibt.
Herzlichst
Rudolf Zimmermann

Am 31.03.2002 um 06:40 Uhr schrieb Bertram folgendes ins Gästebuch:
EintragHabe eine ansprechende Seite über die schönsten Seiten von Vlbg für meine chinesischen Freunde gesucht und hier gefunden. Sowas kann man empfehlen.Vielleicht auch mal auf englisch ?

Gruß aus Wuhan


Am 01.02.2002 um 22:04 Uhr schrieb Bruno und Herbert Gantner folgendes ins Gästebuch:
Homepagehttp://meineseite.i-one.at/nenzingerhimmel/gaesteb1.htm
EintragEintragungen im Nenzinger Himmel - Gästebuch aus den Vorjahren finden Sie unter der oben angeführten Adresse!


Seite 1 von 1, Total 86 Einträge

Gästebuch 2000-2001

Hier gehts zurück zur Homepage

Umfragen, Formulare und Gästebücher? Mit Free YASP haben auch Sie die Lösung in 5 Minuten.
www.yasp.ch. elegant. individuell. praktisch.