Schamanismus Hinduismus Taoismus Buddhismus Judentum Christentum Islam


Willkommen im Gästebuch der
Interreligiösen Verständigung und Zusammenarbeit






Neuer Eintrag





Seite 1 von 3, insg. 147 Einträge

instant ig followers schrieb am 01.09.2017 um 15:15 Uhr:
Homepagehttps://theinstafollowers.wordpress.com
EintragYou always make a choice. Just make sure it's the right one.

Demande de rachat de crédit schrieb am 04.08.2017 um 17:27 Uhr:
Homepagehttps://surendettement.com/
EintragLe rassemblement de dettes achemine une issue offrant des possibilités en vue de fournir des fonds requises pour l'élaboration des projets prévus. C’est en uniformisant remarquablement votre bilan que vous aurez la facilité nécessaire pour structurer l'exécution de vos futurs plans.

Yvonne Dreblow schrieb am 30.12.2016 um 10:30 Uhr:
Homepagehttp://www.bogenschuetzin.de
EintragEinige Abhandlungen meines persönlichen Glaubens an Jesus.

Franck schrieb am 20.08.2016 um 19:26 Uhr:
Homepagehttp://www.pres-lpc.fr
EintragChacun de nous doit respecter son prochain, et ne pas vivre à crédit.

Adam Winnik schrieb am 05.10.2015 um 21:08 Uhr:
EintragHallo
ich habe interessante tibetische Webseite gefunden: www.tibet-waren.de
Gruß
Adam Winnik

aanrechtblad schrieb am 24.06.2015 um 11:34 Uhr:
Homepagehttp://aanrechtblad-kopen.nl
EintragI have picked cheery a lot of useful clothes outdated of this amazing blog. I’d love to return greater than and over again. Thanks!

Geshe-ma Tulku Thögyal/Elisabeth Diendorfer schrieb am 23.06.2015 um 17:22 Uhr:
Homepagehttp://www.prajna-life.com
EintragVienna, 23.June 2015.
COMMUNICATION PREREQUISITS DIFFERENCE BETWEEN VIEWS.TO CHANGE FROM COMPETITION- AND STRONGEST-ONE-SURVIVAL- AMBITIONS THROUGH KNOWING & a FEARLESS COMPASSIONATE HEART, will transform our
PAINFUL REALITY to sheer JOY through redeem from
greed,envy,jealousy,hypocracy,aversion,hatred,
etc.-I´d like to be member of your/our task .

Sapi Loli (Lieblingsschülerin) schrieb am 08.05.2015 um 09:36 Uhr:
Homepagehttp://www.facebook.com
EintragHallo Libe Angy!

i Love you my dearest honey. We miss You. Beste Lehrerin Ever - hoffe inen gehts gut. Ich bin sitzen gebliben aber das macht nix ich denke trozdem jeden tag an dich und eine Schülerin die nicht genannt werden will das du wider zurück kommst - love - saüpi

Sapi Loli schrieb am 08.04.2015 um 15:07 Uhr:
Homepagehttp://www.facebook.com
EintragImmernoch totl schöne Webseite! Cheep on werking.

christophe schrieb am 28.07.2014 um 21:40 Uhr:
Homepagehttp://www.rachatde-credit.fr
Eintragbeautiful website great job

fabrice schrieb am 17.06.2014 um 15:43 Uhr:
Homepagehttp://forfaitmobilepourtous.fr/
Eintragfabulous information the website is good

sapi Loli schrieb am 07.10.2013 um 09:28 Uhr:
Homepagehttp://www.facebook.com
EintragVolle schöne Gedanken Frau Profesor.
Ihre Schuelerin♥

Lisa schrieb am 10.02.2013 um 19:04 Uhr:
Homepagehttp://www.guter-moseltropfen.de/wein-aus-der-pfalz.html
EintragSehr schöne Seite mit tollem Design und nettem Layout!
Weiter so und liebe Grüße
Lisa

Die Unaussprechliche schrieb am 17.09.2012 um 12:47 Uhr:
Homepagehttp://www.die-dolomiten.de
EintragBei Thema Religion und Glaube, scheiden sich bekanntlich die Geister. Es müsste mehr Aufklärungsarbeit stattfinden, das Problem ist gerade bei Moslems eine "eigene Interpretaion" des Korans. Jeder legt es so aus, wie er mag. Oder er bekommt eine Gehirnwäsche und wird extremistisch. Kein Glaube rechtfertigt es, im Namen der Religion zu töten. Dieses "übertriebene" ist einfach falsch, gerade Moslems fühlen sich sooo schnell im Glauben gekränkt oder angefeindet. Das ist alles voll albern. Leben, und leben lassen.
Und hier in Deutschland Diskussionen darüber zu führen ob mit einer Burka an einer Schule unterrichtet werden darf, ist peinlich und unnötig. ( ERSTENS, müssen Lehrer unabhängige Personen sein, und ZWEITENS lauft doch mal mit einer Bibel durch den Irak). Ist aber auch ur meine Meinung.

Hendrik schrieb am 30.08.2012 um 15:50 Uhr:
Homepagehttp://grillanhaenger.eu/
EintragJetzt erst mal nen Steak und dann werd ich gläubig ;)

Maren schrieb am 28.08.2012 um 11:58 Uhr:
Homepagehttp://www.shopping-blog.info/
EintragTolle Aufklärungsarbeit! Klasse!

Melanie schrieb am 16.08.2012 um 11:17 Uhr:
Homepagehttp://www.strand-korb.org/
EintragGroßartige Idee und tolle Homepage! Alles Gute für die Zukunft :-)

Religia schrieb am 07.08.2012 um 17:11 Uhr:
Homepagehttp://www.bio-harmonie.de/
Eintraggroßartige Seite :-) ! weiterhin viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft :-)

Nina schrieb am 11.07.2012 um 19:39 Uhr:
Homepagehttp://www.top-motorradreifen.de/winterreifen-fuer-motorraeder.html
EintragEine tolle Seite mit super Inhalt!

Ursula schrieb am 09.07.2012 um 10:53 Uhr:
Homepagehttp://www.bio-harmonie.de/
EintragHallo, eine schöne Seite mit sehr gutem Thema. Viel Erfolg weiterhin.

Nelly schrieb am 30.05.2012 um 21:38 Uhr:
Homepagehttp://www.laminareifen.de/
EintragEine tolle Seite mit schönem Inhalt

Chris Rettenmoser schrieb am 26.05.2012 um 19:25 Uhr:
EintragHerr Burtscher, wenn Sie sich angeblich seit 10 Jahren mit Jakob Lorber beschäftigen, sollten Sie auch die in Fäkalsprache abgefassten Beschimpfungen die von Lorber gegen die Juden ausgekotzt werden kennen !
Nach Ihrer Aufassung ist also PRIMITIVSTER Judenhaß kein Judenhaß?
Die sogenannten Lorber Freunde waren dementsprechend begeisterte Anhänger Adolf Hitlers...
Mit solchem Abschaum kann es sicher keine Verständigung geben !

Wolfgang Burtscher schrieb am 26.05.2012 um 08:37 Uhr:
Homepagehttp://www.jakob-lorber.at
EintragHerr Rettenmoser, ihre Beiträge passen nicht besonders in ein Gästebuch für eine Website über Interreligiöse Verständigung und Zusammenarbeit. Ich beschäftige mich seit 10 Jahren intensiv mit Jakob Lorber und Neuoffenbarungen und versichere Ihnen, dass Jakob Lorber durchaus kein Antisemit war, auch wenn einzelne, aus dem Zusammenhang gerissene und pur wortwörtlich ausgelegte Zitate dies so Aussehen machen können. Ansonsten würde ich - gerade als Österreich - mit Jakob Lorber sicher nichts zu tun haben wollen. Auch werden Sie auf keiner Jakob Lorber Website antisemitisches Material finden, was ja logischerweise der Fall wäre, wenn Jakob Lorber tatsächlich Antisemit gewesen wäre. Die Lorberfreunde haben sich seit jeher um ein ausgewogenes Verhältnis zu den Juden und dem Judentum bemüht. Einige Lorberfreunde sind sogar Juden.

Wir haben in Österreich, genauso wie in Deutschland, viel an Aufarbeitung und auch Wiedergutmachung für die Fehler unserer Eltern und Großeltern geleistet. Offenbar hat Sie der Internetpranger Esowatch derart konditioniert. Das ist ein sehr problematisches Projekt und besteht praktisch nur aus negativer Propaganda, maskiert mit dem Mäntelchen der Wissenschaft. Infos darüber finden Sie z.B. unter http://www.gwup-skeptiker.blogspot.com/

Wenn Sie Wert auf eine friedliche Aussprache über Jakob Lorber legen, und ich Ihnen als Österreicher nicht zu schlecht bin, dann können Sie mir jederzeit schreiben.

Chris Rettenmoser schrieb am 24.05.2012 um 18:27 Uhr:
EintragP.S. Lieber Hugo, besser Sie beginnen hier keine Diskussionen mit mir, in denen Sie österreichische oder sonstige Antisemiten zu verteidigen versuchen...ich verspreche Ihnen, daß Sie dabei höchstens Zweiter werden...

Chris Rettenmoser schrieb am 24.05.2012 um 18:18 Uhr:
EintragLieber Hugo, die Dummheit ist ganz auf Ihrer Seite...an Ihrer Stelle würde ich mal den perversen in Fäkalsprache geschriebenen Dreck des Herrn Jakob Lorber einmal selber lesen, anstatt Unsinn zu schreiben !
Lorber war ein Judenhasser par excellence !
Schlimmer gehts nicht...

Hugo v. Hofmannsthal schrieb am 07.05.2012 um 20:32 Uhr:
Homepagehttp://www.god.co.at
EintragLieber Chris,
Sie beziehen sich möglicherweise auf Eichenhain, was Sie vielleicht irgendwie mit Eichenblatt und Nazis etc. assoziieren. Wie es sich damit verhält kann ich nicht sagen, da ich auf diese Passwortgeschütze Seite nicht zugreife. Ihren beiden kurzen Postings folgend sind Sie jedoch nicht ganz vorurteilsfrei. Sei es aus Dummheit oder aus Angst. Beides ist in Zeiten wie diesen kein guter Ratgeber.
LG,
Hugo

Chris Rettenmoser schrieb am 06.05.2012 um 15:12 Uhr:
EintragRudolf Steiner war ebenfalls ein PRIMITIVER und radikaler Antisemit und ein Vorläufer der Nazis...typisch österreichisch eben !

Chris Rettenmoser schrieb am 06.05.2012 um 13:19 Uhr:
EintragJakob Lorber war ein perverser Judenhasser, ein geistiger Zwilling Adolf Hitlers...typisch österreichisch also...!

Stefan schrieb am 14.02.2012 um 22:33 Uhr:
Homepagehttp://www.eichenhain.net
EintragKlasse Seite die hoffentlich in naher Zukunft spürbare Resultate erzielt. Danke.

tam schrieb am 11.01.2012 um 22:12 Uhr:
Homepagehttp://blog.esowatch.com/?p=344
EintragPropaganda web site

Andrea und Gustav schrieb am 24.12.2011 um 23:35 Uhr:
EintragWir danken unserem Herrn Bischof Helmut LEOPOLD für die wunderschöne Hochzeitsmesse im Vorjahr.
Wir sind oft in Gedanken bei ihm und wir wissen, dass auch er uns in sein Gebet einschließt.
Wir wünschen ihm und seinen Mitarbeitern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2012.

Nadine schrieb am 24.10.2011 um 16:25 Uhr:
Homepagehttp://www.stromsparen.org
EintragTolle Seite! Großes Lob!

Melanie schrieb am 09.10.2011 um 14:40 Uhr:
EintragHi, wollte nur mein Lob austeilen...
Bin zurzeit dabei meine Fachbereichsarbeit zu schreiben und muss sagen, dass der Text "Erotik und Sexualität im Islam" sehr hilfreich war. Allerdings konnten mir die Quellen schwer helfen, die ja offensichtlich unter "Literatur" aufgelistet sind. Vielleicht gibt es ja demnächst noch eine Verbesserung?
Lg, Melanie

Heike schrieb am 27.09.2011 um 20:56 Uhr:
Homepagehttp://www.vervoorts.de
EintragDie Seiten hier hab ich ohne Fragen,
bei meinen Favoriten eingetragen,
damit ich nun so dann und wann
sie ganz schnell wiedersehen kann.

Anna schrieb am 31.08.2011 um 18:39 Uhr:
Homepagehttp://www.superclix.de
EintragHallo Webmaster

Ich finde interreligiöse Verständigung und Verständnis für andere Sichtweisen sehr wichtig, deshalb sind informative Webseiten wie diese hier eine Bereicherung für das Internet. Man sollte sich mehr Prprogramme für Partnerschaft zwischen den Relgionen wünschen. Ich hoffe, das noch viele Menschen diese schöne Seite lesen und werde sie weiterempfehlen. Weiter so. VG Anna

Mike schrieb am 27.08.2011 um 12:51 Uhr:
Homepagehttp://www.bellacasa-travel.com
EintragHallo,
habe ein wenig durch deine Seite geklickt und wollte einen netten Gruß hinterlassen :)

Hugo v. Hofmannsthal schrieb am 21.08.2011 um 15:07 Uhr:
Homepagehttp://www.god.co.at
EintragGott.cooparative ist übersiedelt auf god.co.at. Der auf der Startseite zitierte Inder Maulana Muhammad Ali hat den Koran ins Englische übersetzt und hat dadurch einiges zum gegenseitigen Verständnis unterschiedlicher Kulturen (nicht Religionen) beigetragten. Die richtige Religion als Weg zu Gott muss sich immer jeder selber suchen und zwar ein Leben lang und das in jeder Kultur.
LG,
Hugo

Hugo v. Hofmannsthal schrieb am 09.06.2011 um 11:12 Uhr:
EintragHallo Nilab,
Leider steht bei keiner Religion dabei, dass sie die einzig wahre Religion ist und alle anderen nur ein überkommenes Kulturgut besitzen. Jede Religion ist ein Weg, auf dem man gehen muss und nicht stehen bleiben kann. Auch im Islam kann man Gott nicht besitzen oder in einem Supermarkt kaufen. Wahrheit definiert übrigens jeder aus seinem Erlebnishorizont.
LG,
Hugo

Nilab schrieb am 29.05.2011 um 01:57 Uhr:
EintragLeider bin ich mit dem Inhalt über Islam nicht einverstanden, da das nur behauptungen sind und einfach Falsch sind.

Ich finde die Idee für so eine Seite sehr gut aber man kann eine Religion nicht schlecht stellen, und wen ich von schlecht stellen rede, dan weil ich elber ein Moslem bin und die Sachen die da Falsch sind sind schon ganz große Fehler.

Ich bitte euch eure Inhalte zu verbessern und Warheitsgemes zu schreiben.

lg nilab

Stefan schrieb am 16.04.2011 um 00:39 Uhr:
Homepagehttp://www.eichenhain.net
EintragAuch ich möchte für diese schne Seite weiterhin alles gute wünschen und hoffen das der Titel irgendwann wahr wird.

Hugo v. Hofmannsthal schrieb am 14.04.2011 um 14:04 Uhr:
EintragHey Katrin,
Wie alle Christen feiert auch Hugo zu Ostern die Auferstehung und meldet sich. gott.co dient wie die Schöpfung Gott und kann und will nicht perfekt sein. So gibt es immer irgendwo für jeden einen Platz, sich einzubringen. Wahrscheinlich sind die Video und Audio Dateien gemeint. Vordringlich ist da wahrscheinlich das Arbeiten und nicht das Unterhalten. Mich freut, dass es immer wieder wirklich ehrlich suchende gibt, die sich der Verantwortung für einen bestimmten Namen bewusst sind.
LG,
Hugo

Katrin schrieb am 15.03.2011 um 14:00 Uhr:
Homepagehttp://www.urbanara.de/schlafen/bettwaesche
EintragHey Hugo,
habe mir gerade mal die Seite gott.co angeschaut und festgestellt, dass es sich nur um eine Baustelle handelt. Aber auf jeden Fall Respekt für die Wahl der Domain. :)

Lisa schrieb am 06.03.2011 um 11:06 Uhr:
EintragDiese Seite ist etwas wunderschönes!
Liebe Grüße von Lisa

Tokyoreisen schrieb am 26.01.2011 um 19:52 Uhr:
Homepagehttp://www.tokio24.com
EintragInteressante Seite, wünsche viel Erfolg und
Schöne Grüße, Tokyo

sara schrieb am 25.01.2011 um 03:13 Uhr:
Homepagehttp://www.sara-wyler.com
EintragEine tolle Webseite. Hat mich zum Nachdenken gebracht!

Hugo v. Hofmannsthal schrieb am 17.01.2011 um 13:49 Uhr:
EintragIm redaktionellen Teil dieser Homepage scheint sich nicht mehr viel zu tun. Alle Schreiber sind wohl auf http://www.gott.co.at (gott coopartive) abgewandert und neue Gästebuch Einträge habe ich jetzt wohl mit meinem letzten Beitrag auch noch verscheucht. Der Mensch braucht so viele Religionen wie es Weg zu Gott gibt. Wenn es auch nur ein Ziel gibt, so sind doch die Wege von jedem Menschen verschieden. Vielleicht finden sich hier in diesem Gästebuch doch wieder Schreiber, die über die Landschaften berichten, die sie auf ihren Wegen gesehen haben.
lG,
Hugo

Hugo v. Hofmannsthal schrieb am 25.11.2010 um 19:43 Uhr:
EintragIch finde es sehr schade, dass eine Seite wie diese total verkommerzialisiert wird. Was das schimpfen auf westliche Religionen betrifft, sieht man das recht einseitig. Wahrscheinlich kennt man da weder die westlichen Religionen in ihrer ganzen Tiefe noch eine von den anderen Religionen. Wer wirklich Gott sucht, für den ist fast jede Religion und fast jede Ideologie eine Erweiterung und wer eine Religion mit Gott verwechselt, dem kann man ohnehin nicht helfen.
LG,
Hugo

phil schrieb am 18.11.2010 um 11:46 Uhr:
Homepagehttp://www.geldanlage-finanzierung.de
Eintragich finde man bemerkt schon wenn man alle religionen miteinander vergleicht, wie sehr die westlichen religionen die welt für sich beansprucht haben .. alle anderen ideologien, die sich im kleineren entwickelt haben und sich mit weniger zufriedengegeben haben, wie z.b der buddhismus (und was auf dieser seite noch fehlt, die naturvölker und deren glauben), diese ideologien haben der welt und ihrer umgebung nie etwas wirklich schädigendes gebracht. eigentlich sollte man sich schämen christ zu sein, da in dem namen des christentums all die wirklich guten und ehrbaren religionen zugrunde gegangen sind und heute kaum noch beachtet geschweige denn wirklich praktiziert werden.

Elizabeth schrieb am 24.10.2010 um 17:50 Uhr:
Homepagehttp://www.queencruises.com
EintragIhr greift damit ein Thema auf, das immer wichtiger werden wird und bei richtigem Umgang auch viel Positives bewirken kann.

Marie schrieb am 12.10.2010 um 03:58 Uhr:
Homepagehttp://www.chaletaire.com/proxy/free-web-proxy-list.php
Eintragnette Seite, wünsche viel Erfolg und
Schöne Grüße,
Marie.



Seite 1 von 3, insg. 147 Einträge

Umfragen, Formulare und Gästebücher? Mit Free YASP haben auch Sie die Lösung in 5 Minuten.
www.yasp.ch. elegant. individuell. praktisch.